Unsere Videosprechstunde*

*aktuell nur für ehemalige Alpha-Patienten oder bei allgemeinen medizinischen Fragen

Ganz neu im Alpha Leistungsangebot: Sprechstunde per Videochat

So haben Sie noch schneller Zugang zu einer ärztlichen Beratung und auch Behandlung. Im Rahmen der Videosprechstunde können unsere Ärzte:

  • Ihre Krankengeschichte erheben und aktuelle Beschwerden schnell erfassen.
  • eine Diagnose stellen.
  • zu Beschwerden und medizinischen Fragestellungen beraten.
  • Rezepte für Medikamente ausstellen.
  • Arbeitsunfähigkeits- oder Schulbescheinigungen ausstellen.
  • gegebenenfalls weitere therapeutische Maßnahmen einleiten.

Stethoskop

Erhebung Ihrer Krankengeschichte

Der erste Schritt bei Ihrer Behandlung ist immer die vollständige Erhebung Ihrer Krankengeschichte. Mit ihr kann der Arzt aktuelle Beschwerden besser einordnen. In der Videosprechstunde können Sie dem Arzt sichtbare Befunde direkt vorstellen.

Diagnosestellung

Es gibt viele Krankheitsbilder, die bereits über eine Videosprechstunde sicher diagnostiziert werden können. Unsere Ärzte können in diesen Fällen meist gleich eine Behandlung einleiten.

Beratung zu Beschwerden und medizinischen Fragestellungen

Oft ist schon mit der Beantwortung wichtiger Fragen zu Krankheiten, Beschwerden oder Therapien geholfen. Die Videosprechstunde ist ein einfacher und direkter Weg, schnelle Antworten von kompetenten Ärzten zu erhalten.

Ausstellung von Rezepten

Sofern eine Erkrankung über die Ferne sicher diagnostiziert werden kann, können unsere Ärzte gleich Rezepte für notwendige Medikamente ausstellen und Ihnen per Post zukommen lassen. Mit Ihrem Einverständnis können wir Rezepte auch direkt an eine Apotheke Ihrer Wahl faxen und Sie erhalten Ihre Medikamente noch am selben Tag.

Medikamente in Verpackung

Ausstellung von Arbeitsunfähigkeits- und Schulbescheinigungen

Ebenso wie Rezepte können wir für Sie auch Arbeitsunfähigkeits- oder für Ihre Kinder Schulbescheinigungen ausstellen, falls Ihre Beschwerden dies aus ärztlicher Sicht erforderlich machen. Die erstellte Bescheinigung wird Ihnen dann ganz einfach postalisch zugesendet.

Und so funktioniert’s:

1) Leitzentrale per Telefon kontaktieren

Telefonnummer für die Region Frankfurt
Telefonnummer für die Region Nürnberg

2) Termin mit einem Arzt vereinbaren

3) An der Videosprechstunde per Computer, Smartphone oder Tablet teilnehmen

Kompatible Browser sind:

Browser FirefoxMozilla Firefox

Browser Chrome Google Chrome

Inkompatible Browser sind: 

Browser ExplorerMicrosoft Internet Explorer

Browser SafariApple Safari

Ob Ihr Computer die nötigen technischen Voraussetzungen erfüllt, können Sie hier testen:

Technischer Test

Die kostenfreie App "Patientus" für Smartphone oder Tablet können Sie ganz einfach hier herunterladen:

AppStore

AndroidStore

Kosten für eine Videosprechstunde

Die Kosten für eine Beratung per Videosprechstunde sind von der Dringlichkeit Ihrer Fragen und daher davon abhängig, wie schnell Sie einen Arzt sprechen möchten:

Gespräch noch am selben Tag: 42,90 €*
Dringliches Gespräch innerhalb von zwei Stunden: 65,29 €* 
*Preise gelten zwischen Montag und Freitag von 06:00 bis 20:00 Uhr. Die Mehrkosten zu allen anderen Zeiten ergeben sich aus der Gebührenordnung für Ärzte.

In der Beratungsgebühr sind ebenfalls die Kosten für die Ausstellung eines Rezepts enthalten. In der Regel werden sowohl die Beratungskosten, als auch die Kosten für die Ausstellung einer Bescheinigung von Ihrer privaten Krankenkasse erstattet.

In speziellen Fällen kann ein erhöhter Aufwand oder sonstige besondere Umstände während eines Gesprächs Mehrkosten verursachen, die durch die Gebührenordnung für Ärzte definiert und von den Privaten Krankenversicherungen ebenfalls erstattet werden.

Grenzen der Videosprechstunde

Viele Fragen zu Beschwerden können über eine Videokonferenz mit unseren Ärzten ausreichend geklärt werden. Sollte ihr Krankheits- oder Beschwerdebild der Anwesenheit eines Arztes bedürfen, z.B. wenn eine körperliche Untersuchung notwendig ist, werden wir Sie bei der Weitervermittlung an einen kompetenten ärztlichen Kollegen in Ihrer Nähe oder gegebenenfalls eine geeignete Klinik unterstützen. Selbstverständlich können Sie auch unseren mobilen Hausdienst in Anspruch nehmen. Eine Beratung über die Videosprechstunde ist in jedem Fall möglich.